Sie sind hier:

Ausbildungsbegleitendes Studium

Das besondere Angebot am IPW – Ausbildung und Studium an der MSH Medical School Hamburg parallel.

Unser ausbildungsbegleitendes Studienmodell ermöglicht Ihnen den Studienstart ab dem ersten Ausbildungsjahr und eine Doppelqualifikation in nur 4 Jahren!

Während Ihrer Ausbildung am IPW können Sie ein Bachelorstudium absolvieren, das an Ihre Ausbildungsinhalte anknüpft, diese vertieft und erweitert und Ihnen wissenschaftliche und Methodenkompetenzen vermittelt. Zudem erwerben Sie Management-Kompetenzen und spezialisieren sich auf mögliche Anwendungsfelder Ihres Berufs.

Kurzinfos zu den Studiengängen

Physiotherapie B.Sc.

Das Besondere des Bachelorstudienganges Physiotherapie ist die Vermittlung erweiterter Fachkompetenzen im Bereich der Neurowissenschaft und der Sportmedizin/Sportphysiotherapie. Durch die Vermittlung wissenschaftlicher und Managementkompetenzen werden Sie qualifiziert, interdisziplinäre Teams zu leiten. Die Arbeit mit anderen akademisch qualifizierten Berufsgruppen im Gesundheitswesen auf einer Ebene wird so sichergestellt.

Vorteil dieses Studienmodells ist der doppelte Abschluss (Berufsabschluss und akademischer Abschluss) in 4 Jahren.

Weitere Informationen zum Studiengang>>

 

Expressive Arts in Social Transformation B.A.

Das Studium Expressive Arts in Social Transformation qualifiziert für die künstlerische Arbeit in sozialen und gesellschaftlichen Bereichen und bietet darauf aufbauend den Zugang zu unseren Masterstudiengängen, die in spezialisierte berufliche Anwendungsfelder führen: Kunsttherapie, Coaching oder Peacebuilding.

Vorteil dieses Studienmodells ist der doppelte Abschluss (Berufsabschluss und akademischer Abschluss) in 4,5 Jahren.

Weitere Informationen zum Studiengang>>

Kontakt zur MSH Medical School Hamburg

MSH Medical School Kaiserkai

Ihr Ansprechpartner

Patricia Regen